Seminare

Melden Sie sich auf Wunsch bequem online zu allen Dr. med. Christine Schrammek Kosmetik Seminaren an!

neu! Für die Teilnahme an einem bezahlten Seminar erhalten Sie 100 BeautyPoints!

Seminar und Wunschtermin
Ihre Schrammek Kundennummer
(falls vorhanden)
Rechnungsadresse:
Instituts- oder Firmenname
Anrede
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Straße, Hausnummer
PLZ
Stadt
E-Mail
Telefonnummer
Ich bin
Bitte haben Sie Verständnis, dass nur ausgebildete Kosmetiker/Innen zur Teilnahme an unseren Seminaren berechtigt sind. Wir benötigen ein Diplom/Zeugnis von Ihnen, aus welchem hervorgeht, dass Sie eine professionelle Kosmetikerin sind. Hier haben Sie die Möglichkeit, ein solches Dokument in Bild- (JPG/GIF/PNG) oder PDF-Form hochzuladen. Die maximale Größe beträgt 5 MB pro Datei. Alternativ können Sie uns den Nachweis auch faxen (Fax: 0201 8277060) oder per E-Mail senden.
Nachweis(e)

einen weiteren Nachweis hinzufügen

Um Ihnen den Kauf unserer Produkte zum Kosmetik-Einkaufspreis zu ermöglichen, benötigen wir eine Kopie Ihres Gewerbescheins. Bitte laden Sie diesen hier ebenfalls hoch oder schicken Sie ihn uns zu. Es lohnt sich - denn am Seminartag warten attraktive Sonderkonditionen und Angebote auf Sie.
Gewerbeschein
(falls vorhanden)

Die nachfolgende Anmeldung ist verbindlich. Als Teilnehmer sind ausschließlich ausgebildete Kosmetiker/Innen (bzw. Fußpfleger/Innen) zugelassen. Die Kursgebühr ist spätestens zehn Tage vor Seminarbeginn rein netto zahlbar. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Essen. Der Teilnehmer kann bis spätestens 10 Tage vor Seminarbeginn zurücktreten. Die Rücktrittsgebühr beträgt 30 % der Seminargebühr (wenn Sie am nächsten d.h. direkt folgenden Seminar teilnehmen, werden wir den Betrag verrechnen). Wenn Sie sich später abmelden oder nicht teilnehmen, wird der volle Betrag fällig. Teilen Sie uns Rücktritt oder Ummeldung schriftlich mit. Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, das Seminar abzusagen. Die Seminargebühr wird dann zurückerstattet. Ein Anspruch auf Schadenersatz besteht in diesem Fall nicht. Wird die Durchführung eines Kurses unmöglich (z.B. Verhinderung des Referenten), so behalten wir uns vor, das Seminar abzusagen. Ein Anspruch auf Schadenersatz besteht in diesem Fall nicht. Mit seiner Unterschrift erkennt der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen an. Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine Anmeldebestätigung, die Informationen zum Seminarablauf enthält.

   
Bitte bestätigen Sie, dass Sie kein Roboter sind: